Sanda Kickboxen

Sanda Kickboxen ist eine chinesische Kampfsportart, die auch als Sanshou oder Lei tai bezeichnet wird. Sie ist eine der wichtigsten Kampfsportarten in China und wurde ursprünglich von der chinesischen Armee als realitätsnahes Kampftraining entwickelt. Sanda ist eine Kombination aus verschiedenen Kampftechniken, die aus asiatischen Kampfstilen und dem chinesischen Boxen stammen.

Im Sanda werden sowohl Schlag- und Tritttechniken als auch Würfe und Hebel angewendet und wird sowohl als Wettkampfsport als auch als Selbstverteidigung ausgeübt und hat in den letzten Jahren auch im westlichen Kampfsport immer mehr an Bedeutung gewonnen.

gallery

Andere Kampfsportarten

Selbstbehauptung und Prävention

Kung Fu (Wushu)

Einzeltraining

Kinder Karate

Karate Ju Sul

Nach oben scrollen